Apotheker (m/w/d) für das Projekt „Renal Pharmacist“ in Sindelfingen

Klinikverbund Südwest GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich bis zu 78.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant; über 5.300 Kinder erblicken zudem Jahr für Jahr das Licht der Welt in den Verbundskliniken. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen mit Investitionen von über 800 Mio. € in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen ein verbundweites Medizinkonzept um.

 

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für die Zentralapotheke am Standort Sindelfingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Apotheker (m/w/d) für das Projekt „Renal Pharmacist“

in Teilzeit (50%)

Kennziffer SI 4266

 

Unser Angebot

  • Mitarbeit in einem engagierten Team mit einem Fokus auf interdisziplinäre Betreuung von Patienten und einer kollegialen und freundlichen Arbeitsatmosphäre
  • Ein für 24 Monate befristetes Arbeitsverhältnis nach den Regelungen des TVöD einschließlich betrieblicher Altersvorsorge
  • Möglichkeit zur Weiterbildung in Klinischer Pharmazie und/oder Arzneimittelinformation
  • Teilnahme an unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Vergünstigtes Speisenangebot und kostenfreie Parkplätze
  • Unterstützung des Lebenspartners (m/w/d) bei der Karriereplanung im Rahmen des „Dual Career“-Programms der Wirtschaftsförderung der Region Stuttgart
  • Sterilherstellung (insbesondere TPN für die Kinderklinik, Zytostatikazubereitung)
  • Rezeptur und Defektur nichtsteriler Arzneiformen
  • Arzneimittelausgabe und Arzneimittelinformation für alle Kliniken des Klinikverbundes
  • Weitere Klinisch-Pharmazeutische Dienstleistungen, insbesondere Antiinfektiva-TDM und ABS Unterrichtstätigkeit an der Krankenpflegeschule

 

Ihre Aufgaben

  • Klinisch-Pharmazeutische Dienstleistungen auf Station und aktive Teilnahme an einem „Renal Pharmacist“-Projekt

 

Sie erhalten die Möglichkeit, auch andere Bereiche der Apotheke kennenzulernen, unter anderem:

  • Sterilherstellung (insbesondere TPN für die Kinderklinik, Zytostatikazubereitung)
  • Rezeptur und Defektur nichtsteriler Arzneiformen
  • Arzneimittelausgabe und Arzneimittelinformation für alle Kliniken des Klinikverbundes
  • Weitere Klinisch-Pharmazeutische Dienstleistungen, insbesondere Antiinfektiva-TDM und ABS
  • Unterrichtstätigkeit an der Krankenpflegeschule


Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie mit Approbation als Apotheker (m/w/d)
  • Eine freundliche, offene, kommunikative Art und wertschätzende Umgangsformen gegenüber Patienten sowie Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen des Klinikums
  • Sie handeln problemlösungsorientiert, bringen ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit mit und zeigen auch im klinischen Alltag eine hohe Einsatzbereitschaft

 

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen der Leiter des Projektes „Renal Pharmacist“, Herr Dr. von Ameln-Mayerhofer (Tel. 07031 98-11394) gerne zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns diese bevorzugt online (www.karriere-kvsw.de) oder unter Angabe der o. g. Kennziffer postalisch (Klinikverbund Südwest GmbH, Geschäftsbereich Personal, Frau Sawadsky, Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen).

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Apotheker, Pharmaberatung, Medizinproduktberatung
Arbeitsort Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen

Arbeitgeber

Klinikverbund Südwest GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Evelin Sawadsky
Personalmarketing und -gewinnung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.