Ausbildung zum/zur Kraftfahrzeugmechatroniker*in im Bereich Nutzfahrzeugtechnik (m/w/d)

Böblingen
Landratsamt Böblingen
veröffentlicht
Gehaltsinformation: Bezahlung nach TVAöD

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

Du willst nicht am Leben vorbei arbeiten, sondern viel mehr zum Leben beitragen? Eine Ausbildung ist für dich erst der Anfang? Der Landkreis Böblingen sucht dich, wenn es für dich auch einmal viel mehr sein darf.  

Deshalb an alle Orga-Talente und Macher*innen da draußen: Von der Verwaltung sowie handwerklichen und technischen Berufen bis in den sozialen Bereich – hier machst du das, worauf du Bock hast. Mit deinem Einsatz ist gemeinsam viel mehr drin.
 
Spricht dich an? Starte deine Ausbildung zum/zur Kraftfahrzeugmechatroniker*in im Bereich Nutzfahrzeugtechnik (m/w/d) mit einem starken Team im Rücken.

Informationen zur Ausbildung

Inhalte der Ausbildung

  • Wartung, Instandsetzung und Nachrüstung der Fahrzeuge (verschiedene Typen und Hersteller) des internen Fuhrparks

  • Schweißen, Ausbeulen, Vermessen, Prüfen und Lackieren

  • Hilfe bei fahrzeugtechnischen Systemfehlern

     

Ablauf der Ausbildung

  • Ausbildungsbeginn ist der 1. September 2024

  • Dauer der Ausbildung: 3 ½ Jahre, bestehend aus praktischen und theoretischen Ausbildungsabschnitten

  • Einsatz im Landratsamt Böblingen, auf dem Betriebshof des Abfallwirtschaftsbetriebs

  • Grundlegend ist eine optimale Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis

     

Ablauf der Ausbildungsjahre:

  • 1. Ausbildungsjahr: Vollzeit-Unterricht an der Gottlieb-Daimler-Schule in Sindelfingen

  • 2. Ausbildungsjahr: praktischer Einsatz überwiegend im Betriebshof des Abfallwirtschaftsbetriebs Böblingen. Der theoretische Unterricht erfolgt an der Gottlieb-Daimler-Schule in Sindelfingen

  • 3. Ausbildungsjahr: praktischer Einsatz überwiegend im Betriebshof des Abfallwirtschaftsbetriebs Böblingen. Der theoretische Unterricht erfolgt alle zwei Wochen 3 Tage an der Berufsschule in Schorndorf.

Einstellungsvoraussetzungen

  • guter Hauptschulabschluss

  • Gutes Verständnis von Technik und Mathematik

  • Körperliche Belastbarkeit

Und so startest Du durch:

Sende uns Deine Online-Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien ab Klasse 8 sowie Nachweise über Berufspraktika, FSJ oder eine evtl. vorangegangene Berufsausbildung bis zum 15.04.2024 über unser Bewerberportal zu. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Hast du noch Fragen?

Silke Moroff

Ausbildungsleitung

07031 663-1955

Kontakt für Bewerbung

Frau Silke Moroff
Amt für Personal

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Bezahlung nach TVAöD
Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit