Ausbildungsplätze zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d), Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung in Böblingen

Stadtverwaltung Böblingen veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Große Kreisstadt Böblingen mit über 50.000 Einwohnern ist eine wirtschaftsstarke und attraktive Stadt, die als Mittelzentrum in der Region Stuttgart über eine sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung verfügt. Die Stadt Böblingen ist eine der größten Arbeitgeberinnen der Region und bildet in verschiedenen Berufen in den unterschiedlichsten Bereichen aus. Wer auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und qualifizierten Ausbildung ist, die sehr gute Zukunftschancen eröffnet, der ist bei der Stadt Böblingen an der richtigen Adresse.


Wir bieten zum 01.09.2021

Ausbildungsplätze zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d),

Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung

 

Ausbildungsinhalte:

Verwaltungsfachangestellte sind Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Böblingen. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Die theoretischen Inhalte der Ausbildung werden an der Berufsschule in Stuttgart und an der Verwaltungsschule vermittelt. Während der praktischen Ausbildung lernst du die unterschiedlichen Ämter und Abteilungen der Stadtverwaltung Böblingen kennen. In den Abteilungen unterstützen dich Ausbildungsbeauftragte bei der täglichen Arbeit.


Du kannst z. B. in den folgenden Bereichen Erfahrungen sammeln: 

  • Bürger- und Ordnungsamt
  • Bauverwaltung
  • Finanzverwaltung
  • Amt für Soziales
  • Personalverwaltung

 

Voraussetzungen:

  • Sehr guter Hauptschulabschluss oder ein höherwertiger Abschluss
  • Soziale Kompetenz, insbesondere Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • Entscheidungsfreude und Engagement sowie Ausdauer und Kreativität

 

Unser Angebot:

  • Du erhältst eine monatliche Ausbildungsvergütung nach TVAöD-BT-BBiG:
    1. Ausbildungsjahr:  1.018,26 € monatlich
    2. Ausbildungsjahr:  1.068,20 € monatlich
    3. Ausbildungsjahr:  1.114,02 € monatlich  (jeweils brutto, Stand April 2018)
  • Mit Mittlerer Reife kann während der Ausbildung die Fachhochschulreife erworben werden
  • Bei Fachhochschulreife/Abitur oder guten Leistungen im 1. Ausbildungsjahr kann die Ausbildung auf 2,5 Jahre verkürzt werden
  • Bei einem guten oder sehr guten Abschluss der Ausbildung gibt es einen Anspruch auf eine befristete Übernahme nach der Ausbildung


Hast du Interesse an einem Ausbildungsplatz?

Wir uns auf deine Bewerbung unter http://www.boeblingen.de/Ausbi... bis spätestens 30.09.2020!


Für Rückfragen steht dir Frau Steegmüller, Personalreferentin, Tel. 07031/ 669-1226 gerne zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Marktplatz 16, 71032 Böblingen

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Böblingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Katrin Steegmüller
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Imagefilm zur Ausbildung bei der Stadt Böblingen

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz und wünscht dir eine Ausbildung, die dir das volle Programm bietet?Spaß, Abwechslung, Umgang mit Menschen und dazu noch tolle Zukunftschancen?Schau dir unsern Imagefilm an und bewirb dich jetzt:www.boeblingen.de/Ausbildung

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.