Bauverständige/r (m/w/d) in Teilzeit 70% in Böblingen

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Große Kreisstadt Böblingen mit über 50.000 Einwohnern ist eine wirtschaftsstarke und attraktive Stadt, die als Mittelzentrum in der Region Stuttgart über eine sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung verfügt. Die Stadt Böblingen bietet als modernes Dienstleistungsunternehmen ein gutes Arbeitsklima, um kompetent, aufgeschlossen und bürgernah öffentliche Aufgaben und Dienstleistungen zu erfüllen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Baurechts- und Bauverwaltungsamt eine/n


Bauverständige/n (m/w/d) in Teilzeit 70%


Ihre Aufgaben bei uns:

  • Federführende Bearbeitung und Abwicklung von komplexen baurechtlichen Genehmigungsverfahren mit allen sich daraus ergebenden weiteren Aufgaben inkl. baurechtlicher und bautechnischer Prüfung der Baugesuche, Entscheidung über Ausnahmen, Abweichungen und Befreiungen, Erstellung der Baugenehmigungen einschließlich Auflagen und Baufreigaben
  • Qualifizierte baurechtliche Beratung von Antragstellern, Architekten, Ingenieuren und interessierten Bürgern, insbesondere bei bedeutsamen und komplexen Projekten
  • Vorstellung städtebaulich relevanter Vorhaben in Gremien
  • Plausibilitätsprüfung von Brandschutzkonzepten und Beratung bei brandschutztechnischen Fragestellungen
  • Bearbeitung von Beschwerden und baurechtswidrigen Zuständen
  • Mitwirkung bei der Digitalisierung der Baurechtsbehörde

Die Übertragung weiterer Aufgaben behalten wir uns vor.

Voraussetzungen

Ihr persönliches Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen oder Diplom-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. Bachelor of Arts - Public Management mit dem Schwerpunkt Baurecht oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Eine langjährige praktische Berufserfahrung wäre von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse im Bauordnungs- und Bauplanungsrecht sowie von bautechnischen Vorschriften
  • Fähigkeit kunden- und serviceorientiert zu arbeiten
  • Eigenverantwortliche sowie lösungsorientierte Arbeitsweise und Engagement
  • Fähigkeit rechtliche Fragestellungen zu erfassen und aufzuarbeiten
  • Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz
  • Verhandlungsgeschick und ein sicheres und überzeugendes Auftreten gegenüber Bürgern, Bauherren und Planern
  • Verantwortungsbewusstsein sowie hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse B ist von Vorteil


Unser Angebot:

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem vielseitigen und interessanten Aufgabengebiet
  • Ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • Leistungsgerechte Vergütung bis Entgeltgruppe 11 TVöD
  • 50 % ÖPNV-Zuschuss sowie aktives betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Übernahme der Stufenlaufzeit derselben Entgeltgruppe bei unmittelbarem Wechsel aus einer Beschäftigung im TVöD-Arbeitsverhältnis oder einem vergleichbaren Tarifvertrag


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter www.boeblingen.de/Stellenangeb...


bis spätestens 07.03.2021!


Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Zegowitz, Amtsleiterin Baurechts- und Bauverwaltungsamt, Tel. 07031/ 669-3211 oder Frau Walter, Personalreferentin, Tel. 07031/ 669-1241 gerne zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Marktplatz 16, 71032 Böblingen

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Böblingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Marisa Walter
Personalabteilung
Personalreferentin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits