Diplom-Ingenieur*in FH / Bachelor (m/w/d) Fachrichtung Straßenplanung

Böblingen
veröffentlicht

Viel sicherer, viel ausgeglichener, viel spannender – die Jobs beim Landratsamt Böblingen bieten unseren rund 2.200 multinationalen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern viel mehr fürs Leben. Die Aufgaben sind abwechslungsreich, die Arbeitszeiten flexibel, die Fortbildungsmöglichkeiten attraktiv und die technische Ausstattung ist top. In diesem attraktiven, krisensicheren Umfeld können sich Talente entfalten und gemeinsam den Landkreis besser machen.

Werden Sie Teil unseres Teams beim Amt für Straßenbau und Radfahren. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir einen JoBB als Diplom-Ingenieur*in FH/Bachelor (m/w/d), Fachrichtung Straßenplanung an.

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Umsetzung der Radverkehrskonzeption Landkreis Böblingen, der RadNETZ-Maßnahmen (Landesradwegenetz) und der Machbarkeitsstudie zu Radschnellverbindungen im Qualitätsstandard des Landes BW

  • Planung von Neu- und Ausbauvorhaben

  • Beauftragung von Fachplanungen und Betreuung der  Planungsbüros

  • Mitarbeit in allen Grundsatzfragen zum Radverkehr

  • Vorbereiten von Vereinbarungen mit Städten und Gemeinden

  • Erarbeitung fachlicher Stellungnahmen

  • Teilnahme an Facharbeitskreisen und Konferenzen

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Straßenplanung sowie fachbezogene Berufserfahrung

  • Kommunikationsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit und Fähigkeit im Team zu arbeiten

  • Eigeninitiative, Belastbarkeit und selbstständige Arbeitsweise

  • Gute Kenntnisse MS-Office, CAD

  • Vertrauter Umgang mit den einschlägigen Regelwerken

  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Viel mehr Abwechslung

  • Viel mehr Work-Life-Balance

  • Viel mehr Stabilität: Vergütung nach Entgeltgruppe EG 11 TVöD. Die Eingruppierung nach EG 11 TVöD erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen entsprechend der Entgeltordnung.

  • Viel mehr Flexibilität: Beschäftigungsumfang 100 %, die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

  • Die Stelle ist bis 28.02.2025 befristet.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung, die Sie uns bitte bis spätestens 16.04.2023 über unser Bewerberportal zusenden.

Haben Sie noch Fragen?

Daniela Erlenmaier
Sachgebietsleiterin
Tel.: 07031/663-1049

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort Parkstr. 16, 71034 Böblingen

Arbeitgeber

Landratsamt Böblingen

Kontakt für Bewerbung

Herr Kai Blum

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits