Erzieher (m/w/d) in Bad Liebenzell

Stadt Bad Liebenzell veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Bei der Stadt Bad Liebenzell sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Kindertagesstätte Marienstift folgende Stellen zu besetzen:

 

staatlich anerkannte/r Erzieher/in (m/w/d) in Vollzeit

sowie

Integrationskraft in Teilzeit (m/w/d)

 

Voraussetzungen

Ihr Profil:

· Sie sind staatlich anerkannte/r Erzieher/in (m/w/d) bzw. haben eine entsprechende pädagogische Qualifikation nach § 7 KiTaG.

· Sie haben Freude und Interesse an der Arbeit mit Kindern.

· Sie sind engagiert, zuverlässig, flexibel und offen.

· Sie setzen den Orientierungsplan in die Praxis um.

· Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern der betreuten Kinder liegt Ihnen am Herzen.  

Jetzt bewerben

Erzieher (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über jobsBB.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Bad Liebenzell Stadt Bad Liebenzell

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Kurhausdamm 2-4, 75378 Bad Liebenzell

Arbeitgeber

Stadt Bad Liebenzell

Kontakt für Bewerbung

Frau Silvia Schuler

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Bad Liebenzell
Erzieher (m/w/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.