Fallmanager (w/m/d) in Calw

Landratsamt Calw veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für die Abteilung Soziale Hilfen baldmöglichst in Vollzeit einen Fallmanager (w/m/d) in der Eingliederungshilfe (SGB IX / XII) zur Klärung von Hilfebedarfen.


IHRE AUFGABEN

  • Sie beraten Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige bei individuellen Leistungen im Rahmen der Eingliederungshilfe und Teilhabe nach dem SGB IX und SGB XII. Dabei stellen Sie den aktuellen Hilfebedarf fest und erheben die persönlichen Ressourcen und Fähigkeiten der Leistungsberechtigten.
  • Sie stellen die Bedarfslage fest, führen Gesamtplangespräche, klären die Perspektiven der Hilfesuchenden und stimmen die individuellen Ziele und Maßnahmen gemeinsam mit den Beteiligten ab.
  • Sie fördern in enger Abstimmung mit den Kolleginnen des Sachgebiets Sozialplanung/Vergütungen die Weiterentwicklung der Leistungsangebote im Landkreis.


Das Einbeziehen des Lebensumfeldes, das Erkennen und Aktivieren vorhandener Ressourcen sowie das Aufzeigen von möglichen Hilfealternativen erfordert eine enge Kooperation mit den Ratsuchenden, den Fachkräften der jeweiligen Hilfeformen (SGB IX und SGB XII) und den Diensten und Einrichtungen.


Voraussetzungen

IHR PROFIL

  • Abschluss als Bachelor of Arts – Soziale Arbeit, Bachelor of Arts – Heilpädagogik oder ein vergleichbarer Studienabschluss.
  • Sie verfügen über Berufserfahrung in der praktischen sozialen Arbeit und Beratung von Menschen mit Handicap. Mit den einschlägigen Rechtsvorschriften (u.a. SGB XII, SGB XI, SGB IX) sind Sie vertraut und können diese in ihrem Aufgabengebiet sicher anwenden.
  • Sie haben Grundkenntnisse in der sozialen Diagnostik und der Sozialmedizin.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Empathie und Verständnis für die Lebenssituation von Menschen mit Handicap und/oder sozialen Schwierigkeiten.
  • Sie arbeiten gerne selbständig, aber auch mit Teamkollegen und in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern.
  • Sie haben ein sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick.
  • Sie sind bereit, eine Tätigkeit mit hohem Anteil von Außendienst wahrzunehmen und hierfür auch ihren Privat PKW einzusetzen.


UNSER ANGEBOT

  • Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten Team. Unser flexibles Arbeitszeitmodell ermöglicht eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Sie arbeiten in einer fortschrittlichen Verwaltung mit Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung.
  • Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe S 12 TVöD. Bei der Einstufung berücksichtigen wir Ihre Vorerfahrungen.


HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Fragen zum Bereich beantwortet Ihnen gerne Frau Stefanie Braun, stellvertretende Abteilungsleitung Soziale Hilfen, Tel. 07051 160-186, E-Mail: Stefanie.Braun@kreis-calw.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter der Kenn-Nr. A 4664 bis spätestens 04.11.2018 beim Landratsamt Calw, Abteilung Personal und Organisation, Postfach 1263, 75363 Calw. E-Mail: 11.info@kreis-calw.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Oberriedter Str. 10, 75365 Calw

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Landratsamt Calw

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Stefanie Haindl
Vogteistr. 42 - 46, 75365 Calw
stefanie.haindl@kreis-calw.de
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.