Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/i) in Böblingen

Klinikverbund Südwest GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten sowie in den Medizinischen Versorgungszentren jährlich rund 76.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen und setzen außerdem ein verbundweites Medizinkonzept um.

 

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für das Pathologische Institut des Medizinischen Versorgungszentrums Böblingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorerst befristet, einen

 

Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/i)

Kennziffer BB 3673

 

Unser Angebot

  • Ein Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD-K mit betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • Förderung Ihrer persönlichen Weiterentwicklung mit einer großen Auswahl an zielgerichteten Fort- und Weiterbildungen
  • Ein sehr verantwortungsvolles und vielseitiges Tätigkeitsfeld
  • Gutes Betriebsklima in einem freundlichen und kompetenten Team
  • Ein attraktiver und modern ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Vergünstigtes Speisen- und Sportangebot sowie kostenlose Parkplätze
  • Assistenz bei dem Zuschneiden von Operationspräparaten
  • Selbständiges Einkapseln von Biopsien
  • Vor- und Nachbereitung von Schnellschnittpräparaten
  • Ausgießen
  • Schneiden von Paraffinblöcken
  • Durchführung der Immunhistochemie, Dokumentation der Probeneingänge
  • Anfertigung von zytologischen Präparaten
  • Archivierung von Schnittpräparaten und Paraffinblöcken Durchführung der für die Histologie notwendigen Färbungen


Ihre Aufgaben

  • Assistenz bei dem Zuschneiden von Operationspräparaten
  • Selbständiges Einkapseln von Biopsien
  • Vor- und Nachbereitung von Schnellschnittpräparaten
  • Ausgießen
  • Schneiden von Paraffinblöcken
  • Durchführung der Immunhistochemie, Dokumentation der Probeneingänge
  • Anfertigung von zytologischen Präparaten
  • Archivierung von Schnittpräparaten und Paraffinblöcken Durchführung der für die Histologie notwendigen Färbungen

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/i)
  • Erfahrung im pathologischen Labor von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Engagement, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit

 

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Chefärztin des Instituts für Pathologie, Frau PD Dr. Baumann (Tel: 07031 668-22597), gerne zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns diese bevorzugt online (www.karriere-kvsw.de) oder unter Angabe der o. g. Kennziffer postalisch (Klinikverbund Südwest GmbH, Geschäftsbereich Personal, Frau Sawadsky, Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen).

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Laborant, Assistenz
Arbeitsort Bunsenstraße 120, 71032 Böblingen

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Klinikverbund Südwest GmbH

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Evelin Sawadsky
Personalmarketing und -gewinnung
Arthur-Gruber-Str. 70, 71065 Sindelfingen
Telefon: 07031 98-11022
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.