Mitarbeiter (m/w/d) für die ambulante Abrechnung - SI 5605

Sindelfingen
veröffentlicht

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich knapp 80.000 Patienten stationär und über 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen, einschließlich zukunftsweisender intersektoraler Campusstrukturen, mit Investitionen von rund 800 Millionen Euro in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen unser verbundweites Medizinkonzept um.

 

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für die Leistungsabrechnung im Ressort Finanzen & Controlling am Standort Sindelfingen zum 01.01.2023 in Vollzeit, befristet für 2 Jahre im Rahmen einer Elternzeitvertretung, einen

 

Mitarbeiter (m/w/d) für die ambulante Abrechnung

Kennziffer: SI 5605

 

Ihre Aufgaben

  •  Kassenabrechnung von Notfällen der Fachbereiche Innere Medizin, Gynäkologie, Unfallchirurgie sowie Gefäß- und Allgemeinchirurgie nach Einheitlichem Bewertungsmaßstab (EBM)
  •  Abrechnen von: 
  1. Notfällen nach GOÄ der Fachbereiche Innere Medizin, Gynäkologie, Unfallchirurgie sowie Gefäß- und Allgemeinchirurgie und Neurologie
  2. Pauschalen der Kinderspezialambulanz nach § 120 SGB V
  3. Konsilen


Unser Angebot

  • Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, bAV)
  • Kostenlose Parkplätze
  • VVS-Jobticket-Zuschuss in Höhe von 75 %
  • Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsangeboten möglich

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen EBM und GOÄ sowie UV-GOÄ
  • Kenntnisse im Bereich der medizinischen Terminologie
  • Sicherer Umgang mit Word und Excel, Orbis-Erfahrungen wünschenswert
  • Freundliches und kompetentes Auftreten gegenüber Mitarbeiter/innen und Patient/innen
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Stressresistenz
  • Sehr gute Auffassungsgabe sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Impf- bzw. Immunitätsnachweise gemäß Infektionsschutzgesetz (z. B. Masern, Covid 19)


Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Abteilungsleiterin der Ambulanten Abrechnung, Frau Jünemann (Tel. 07031 98-13061), gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Sonstiges
Arbeitsort Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen

Arbeitgeber

Klinikverbund Südwest GmbH

Kontakt für Bewerbung

Katharina Hörnlein
HR-Management
Recruiterin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits