Mitarbeiter (m/w/d) für die stationäre Abrechnung in Teilzeit (80%) - Kennziffer SI 5150 in Sindelfingen

veröffentlicht

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich bis zu 78.000 Patienten stationär und über 320.000 ambulant; über 5.300 Kinder erblicken zudem Jahr für Jahr das Licht der Welt in den Verbundkliniken. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen mit Investitionen von über 800 Mio. € in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen eine verbundweite Medizinkonzeption um.

 

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für das Ressort Finanzen & Controlling für den Standort Sindelfingen zum 01.03.2022, einen

 

Mitarbeiter (m/w/d) für die stationäre Abrechnung

in Teilzeit (80%)

Kennziffer SI 5150

 

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung einer zeitnahen und korrekten Abrechnung aller stationären Krankenhausleistungen der verschiedenen Häuser im Klinikverbund Südwest inkl. Tagesklinik und geriatrische Rehabilitation
  • Kommunikation mit Patienten, Krankenkassen, Sozialleistungsträgern und internen Fachabteilungen
  • Kontaktperson für amerikanische Versicherungen
  • Kontrolle von Patientendaten und Durchführung gegebenenfalls notwendiger Korrekturen
  • Selbständige Bearbeitung von Sonderaufgaben

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten sowie Berufserfahrung in der Abrechnung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit Word und Excel
  • Kenntnisse in der Patientenverwaltung in NICE und DRG-System wünschenswert
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten sowie schnelle Auffassungsgabe
  • Freundliches und kompetentes Auftreten gegenüber Mitarbeitern und Patienten

 

Unser Angebot

  • Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, bAV)
  • Kostenlose Parkplätze an allen Standorten
  • VVS-Jobticket-Zuschuss in Höhe von 75 %
  • Fahrrad-Leasing über JobRad als Kooperationspartner
  • Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot

 

Für nähere Informationen steht Ihnen die Teamleiterin der Stationären Abrechnung, Frau Pfeiffer (Tel. 07031 98-13081), gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung!

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Sonstiges
Arbeitsort Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen

Arbeitgeber

Klinikverbund Südwest GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Katharina Hörnlein
Corporate & Employer Branding
Recruiting

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits