Mitarbeiter für unsere IT-Hotline (m/w/d) - SI 5108 in Sindelfingen

veröffentlicht

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich bis zu 78.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant; über 5.300 Kinder erblicken zudem Jahr für Jahr das Licht der Welt in den Verbundkliniken. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen mit Investitionen von über 800 Mio. € in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen ein verbundweites Medizinkonzept um.

 

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für den Geschäftsbereich Informationstechnologie am Standort Sindelfingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Mitarbeiter für unsere IT-Hotline (m/w/d)

Kennziffer SI 5108

 

Der Geschäftsbereich IT ist für die medizinischen und betriebswirtschaftlichen Anwendungen im kompletten Klinikumfeld, die IT-Infrastruktur, das gesamte IT-Netzwerk sowie die IT-Security im LAN- und WAN-Umfeld verantwortlich.

 

Ihre Aufgaben

  • Problemidentifikation, -analyse und -lösung im First-Level-Support über das Ticket-System SCSM von Microsoft
  • Schnittstelle zwischen Anwendern, Second-Level-Support sowie externen Dienstleistern und Abteilungen
  • Tätigkeit im Second-Level-Support in zu definierenden Teilgebieten
  • Nachbearbeitung von Tickets bzgl. deren Vollständigkeit, Überwachung der Bearbeitung
  • 5-Tage-Schichtbetrieb (Mo-Do 07:15 - 16:45 Uhr / Fr 07:15 - 15:15 Uhr) sowie Teilnahme am IT-Rufbereitschaftsdienst Tag/Nacht und an den Wochenenden


Unser Angebot

  • Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung nach den Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, bAV), einem abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgabengebiet und in einem professionellen und modernen Umfeld
  • Eine umfangreiche Einarbeitung/Schulung in alle relevanten Bereiche des Geschäftsbereichs IT sowie praktisches Training-on-the-Job
  • Teilnahme an unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Subventionierung des VVS-Jobtickets mit 75%
  • Vergünstigtes Speisenangebot und kostenfreie Parkplätze

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Ausbildung als Fachinformatiker oder IT-Systemkaufmann, alternativ als Gesundheits- und Krankenpfleger, Medizinischer Fachangestellter oder vergleichbar, dann jedoch ergänzt durch spezifische Berufs-  bzw. Callcenter-Erfahrungen – begeisterte Quereinsteiger sind willkommen
  • Hohe Technikaffinität und idealerweise Kenntnisse im Betrieb und Support von Microsoft-Client/ Server-/ iOS- und Android-Betriebssystemen und Hardwarekonfigurationen sowie sicherer Umgang mit den aktuellen MS-Office-Anwendungen und sonstigen gängigen Programmen
  • Einschlägige Erfahrungen im Krankenhaus-Informations-System DEDALUS (AGFA)-ORBIS-NICE, zusätzlich sind RIS-/PACS-Kenntnisse von Vorteil
  • Systematische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Klärung technischer Sachverhalte allgemeinverständlich
  • Hohe Dienstleistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit


Für ein erstes Gespräch stehen Ihnen der Geschäftsbereichsleiter IT, Herr Graf (Tel: 07031 98-13416) gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Hausmeistertätigkeit, Versorgungstechnik
Arbeitsort Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen

Arbeitgeber

Klinikverbund Südwest GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Katharina Hörnlein
Corporate & Employer Branding
Recruiting

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits