Mitarbeiter/in im Kontaktpersonenmanagement (m/w/d) in Böblingen

veröffentlicht

Rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeichnen den Landkreis Böblingen als attraktiven Arbeitgeber aus. Persönliche und fachliche Perspektiven fördern wir durch unser Personalentwicklungskonzept, ein interessantes und breitgefächertes Fort- und Weiterbildungsangebot sowie ein etabliertes Gesundheitsmanagement.


Beim Gesundheitsamt sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen als


Mitarbeiter/innen im Kontaktpersonenmanagement (m/w/d)


neu zu besetzen.


Ihre Aufgaben sind insbesondere:


  • Ermittlung und Nachverfolgung von Kontaktpersonen (telefonische Befragung von COVID-19 Patienten und Patientinnen zu möglichen Kontaktpersonen sowie kontaktieren von möglichen Kontaktpersonen)
  • Information und Beratung betroffener Personen
  • Zusammenarbeit mit den Ordnungsämtern/Polizei
  • Falleingabe, Datenübermittlung in das Fachprogramm des Gesundheitsamtes
  • Sonstige Aufgaben im Rahmen der Kontaktpersonennachverfolgung und des Kontaktpersonenmanagements


Ihre Perspektiven:


  • Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • Vergütung nach Entgeltgruppe EG 3 TVöD. Die Eingruppierung nach EG 3 TVöD erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen entsprechend der Entgeltordnung.
  • Beschäftigungsumfang 100 %
  • Die Stelle ist zunächst bis 31.03.2022 befristet.
  • Die Anstellung erfolgt über das RKI, Einsatzort ist das Gesundheitsamt Böblingen
  • Die Möglichkeit einer baldigen Arbeitsaufnahme ist wünschenswert. 


Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung, die Sie uns bitte bis spätestens 23.09.2021 über unser Bewerberportal zusenden.


Voraussetzungen

  • Organisationsgeschick
  • Hohe Selbständigkeit
  • Gutes mündliches Ausdrucksvermögen, fließende Deutschkenntnisse
  • Serviceorientierte Umgangsformen (viel Telefonkontakt)
  • Versierte EDV-Kenntnisse, Arbeit mit Datenlisten (Office-Paket)
  • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Einsätzen am Wochenende
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Grundverständnis für medizinische Zusammenhänge und ggf. Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Sonstiges
Arbeitsort Parkstraße 16, 71034 Böblingen

Arbeitgeber

Landratsamt Böblingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Tina Vögele

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits