Mitarbeiter*in für die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung EUTB® (m/w/d)

Böblingen
veröffentlicht

Die Lebenshilfe Böblingen für Menschen mit Behinderungen e.V. wurde 1964 auf Initiative von betroffenen Eltern gegründet und setzt sich für die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen Leben ein. Wir engagieren uns in den Tätigkeitsbereichen der Familienentlastenden Dienste bzw. der Offenen Hilfen, der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung und deren Beratung.

Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung EUTB®

Beratung:

  • Empowernde Beratung zum BTHG persönlich, telefonisch und schriftlich nach dem Peer-Counseling-Konzept (Betroffene beraten Betroffene) im Raum Böblingen

  • Schwerpunkte der Beratertätigkeit sind die Vermittlung von Kenntnis zum Sozial- und Teilhaberecht und deren Anwendung für die Ratsuchenden

  • persönliche Beratungen auch per Videochat, Telefon, E-Mail oder in Form von Hausbesuchen

 

Begleitung des Beratungsprozesses:

  • Recherche zu beratungsrelevanten Themen

  • den Ratsuchenden Orientierungs-, Planungs- und Entscheidungshilfe geben 

 

Organisations- und Öffentlichkeitsarbeit:

  • Dokumentation der Projekt- und Beratungsarbeit

  • Organisation und Koordination von Beratungs- und Öffentlichkeitsarbeitsterminen

  • Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern

  • Gremien- und Zusammenarbeit mit wichtigen Akteuren des EUTB

  • Interne und externe eigene Weiterbildung

Ihr Profil

  • Kenntnisse in den Themen Behinderung, Selbstbestimmung, Bundesteilhabegesetz (BTHG), UN-Behindertenrechtskonvention, Inklusion, Empowerment u.a.

  • Teamfähigkeit

  • unvoreingenommenes Interesse an anderen Menschen und Fähigkeit zur Anpassung an unterschiedliche Formen von Beeinträchtigung und Behinderungserfahrung

  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderungen

  • Kenntnisse über das Sozial- und Teilhaberecht für Menschen mit Behinderungen

  • Gesprächsführungstechniken

  • EDV: MS Office

Unser Angebot

  • eine interessante, verantwortungsvolle und selbständige Tätigkeit in einem kleinen kompetenten und motivierten Team

  • arbeitgeberfinanzierte Fortbildungsmöglichkeiten und eine der Berufserfahrung und der Tätigkeit angemessene Vergütung

  • Flexible Arbeitszeiten

  • EDV-Ausstattung über Laptop und Geschäfts-Handy

     

Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben

Mitarbeiter*in für die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung EUTB® (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSBB.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderungen e.V. Böblingen

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderungen e.V. Böblingen

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Einsatzgebiet Böblingen

Arbeitgeber

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderungen e.V. Böblingen