Referent (m/w/d) Auslandsrekrutierung und interkulturelle Integration - SI 5803

Sindelfingen
veröffentlicht

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich knapp 75.000 Patienten stationär und über 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen, einschließlich zukunftsweisender intersektoraler Campusstrukturen, mit Investitionen von rund 800 Millionen Euro in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen unser verbundweites Medizinkonzept um.

 

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für die Stabsstelle Leben und Wohnen – KVSW Connect am Standort Sindelfingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

Referenten (m/w/d) Auslandsrekrutierung

und interkulturelle Integration

Kennziffer SI 5803

Ihre Aufgaben

  • Betreuen der Projekte in der Auslandsrekrutierung (derzeit rund 100 Mitarbeiter/innen p.a.)

  • Personalauswahl gemeinsam mit den Fachbereichen im Rahmen der Rekrutierungsprojekte

  • Kontakt zu Kooperationspartnern und externen Stellen

  • Organisieren der Rekrutierungsprojekte innerhalb der Rahmenplanung

  • Betreuen der Mitarbeiter/innen sowie Planen und Sicherstellen des Einsatzes bis zur Berufsanerkennung, Vorbereiten und Begleiten personalrechtlicher Maßnahmen

  • Dokumentenmanagement und Vorbereiten der Arbeitsverträge

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich HR oder eine vergleichbare Ausbildung

  • Betriebswirtschaftliche oder verwaltungswirtschaftliche Kenntnisse und Projekterfahrungen

  • Erfahrung mit personalwirtschaftlichen Abläufen

  • Gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel), Grundkenntnisse im Arbeitsrecht

  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität in der Aufgabenerledigung

  • Freude im Umgang mit ausländischen Mitarbeiter/innen und bei der Unterstützung zur Integration

  • Organisationsgeschick, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit

  • Impf- bzw. Immunitätsnachweise gemäß Infektionsschutzgesetz (z. B. Masern)

Unser Angebot

  • Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, bAV)

  • Kostenlose Parkplätze

  • VVS-Jobticket-Zuschuss in Höhe von 75 %

  • Fahrrad-Leasing über JobRad als Kooperationspartner

  • Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot

  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsangeboten möglich

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen der Leiter KVSW Connect, Herr Ott (Tel.: 07031 98-11031), gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung!

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort Arthur-Gruber-Str. 70, 71065 Sindelfingen

Arbeitgeber

Klinikverbund Südwest GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Katharina Hörnlein
HR-Management
Recruiterin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits