Rettungssanitäter (m/w/d) oder Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) - LE 4430 in Leonberg

Klinikverbund Südwest GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich bis zu 78.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant; über 5.300 Kinder erblicken zudem Jahr für Jahr das Licht der Welt in den Verbundskliniken. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen mit Investitionen von über 800 Mio. € in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen ein verbundweites Medizinkonzept um.

 

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für die Zentrale Notaufnahme im Krankenhaus Leonberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Rettungssanitäter (m/w/d) oder Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

als geringfügige Beschäftigung bzw. in Teilzeit

Kennziffer LE 4430

 

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung in der Annahme bzw. Aufnahme von Notfallpatienten sowie Versorgung aller nicht planbaren Klinikeinweisungen
  • Behandlungspflege in der Zentralen Notaufnahme
  • Außerdem unterstützen Sie in den Sprechstunden

 

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag nach den Regelungen des TVöD-K einschließlich betrieblicher Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, VWL und Leistungsentgelt
  • Ein verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
  • Ein vergünstigtes Speisen- und Sportangebot sowie kostenlose Parkplätze
  • Über die Stadt Leonberg können ggf. Kita-Plätze bzw. Kinderbetreuungsmöglichkeiten organisiert werden
  • Unterstützung des Lebenspartners (m/w/d) bei der Karriereplanung im Rahmen des „Dual Career“-Programms der Wirtschaftsförderung der Region Stuttgart

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Rettungssanitäter (m/w/d) oder alternativ zum/zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Idealerweise bereits mit verwertbarer Berufserfahrung
  • Konzentriertes und patientenorientiertes Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamorientierung
  • Bereitschaft zur Arbeit im Drei-Schicht-Betrieb


Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Pflegedienstleiterin des Krankenhauses Leonberg, Frau Groneberg (Tel. 07152 202-67550), gerne zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns diese bevorzugt online oder unter Angabe der Kennziffer postalisch (Klinikverbund Südwest GmbH, Geschäftsbereich Personal, Herr Unterholzner, Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen).

Mehr zum Job

Anzeigenart Minijob, Aushilfe
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sonstiges
Arbeitsort Rutesheimer Str. 50, 71229 Leonberg

Arbeitgeber

Klinikverbund Südwest GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Anton Unterholzner
Personalmarketing und -gewinnung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Klinikverbund Südwest - Pflege mit Herz - Jeder zählt.

Profession mit Herz im Klinikverbund Südwest

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.