Sachbearbeiter (w/m/d) für die Leistungsgewährung nach SGB II

Nagold
veröffentlicht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für das Jobcenter Landkreis Calw mit Dienstort in Nagold und Außenstellen in Calw/Bad Wildbad zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit sowie in Teilzeit mit einem Umfang von 50% mehrere


Sachbearbeiter (w/m/d)

für die Leistungsgewährung nach SGB II


Das Jobcenter Landkreis Calw sorgt für die Grundsicherung von rund 4.500 Menschen im Landkreis Calw. Gleichzeitig unterstützen wir Arbeitsuchende durch geeignete Qualifizierungs- und Vermittlungsangebote auf dem Weg zurück in Arbeit. Damit erfüllen wir eine wichtige arbeitsmarkt- und sozialpolitische Aufgabe im Landkreis.


Ihre Aufgaben

  • Sie bearbeiten und entscheiden über Anträge auf Arbeitslosengeld II, auf Leistungen für Bildung und Teilhabe (BuT) und sind zuständig für die laufende Sachbearbeitung bei Änderungsmeldungen
  • Sie beraten die Kunden persönlich und telefonisch und geben Rechtsauskünfte zu passiven Leistungen nach dem SGB II
  • Sie fordern zu Unrecht erbrachte SGB II-Leistungen zurück, prüfen die Kostenerstattungen von Dritten und machen diese geltend

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Sie haben die Befähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst bzw. Verwaltungsfachwirt (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation. Die Stelle eignet sich auch für Absolventen und kann zu einem späteren Zeitpunkt (01.03.2023) besetzt werden.
  • Alternativ besitzen Sie die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (w/m/d) bzw. Verwaltungswirt (w/m/d) mit einschlägiger Berufspraxis und die Bereitschaft sich fachlich weiter zu qualifizieren.
  • Die Aufgabe erfordert selbstständiges und kooperatives Arbeiten und die Fähigkeit, ein komplexes Rechtsgebiet zu erfassen, anzuwenden und daraus verbindliche Entscheidungen zu treffen.
  • Teamfähigkeit und Freude im Umgang mit Kunden setzen wir voraus


Unser Angebot

  • Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten Team. Sie arbeiten in einer fortschrittlichen Verwaltung mit modernen Arbeitsformen und einem hohen Digitalisierungsgrad.
  • Wir bieten zahlreiche Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung, unter anderem ein umfassendes Fortbildungsprogramm, ein Nachwuchsführungskräfteprogramm sowie ein Weiterbildungsprogramm für Führungskräfte.
  • Wir bieten einen Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV, einen Zuschuss für bestimmte Fitnessstudios und die Möglichkeit eines Sabbatjahrs.
  • Wir bieten eine sehr gute Vereinbarkeit von Freizeit, Familie und Beruf durch unser flexibles Arbeitszeitmodell, mobiles Arbeiten und eine Kinderbetreuung während der Sommerferien.
  • Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 9c TVöD. Alternativ kann die Stelle im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 10 besetzt werden. Bei der Einstufung berücksichtigen wir Ihre Vorerfahrungen und Qualifikationen.
  • Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung an, welchen Beschäftigungsumfang Sie sich vorstellen.
  • Der Arbeitsort ist in Nagold.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne Herr Arnold, Geschäftsführer des Jobcenters Landkreis Calw, Tel 07452 9190 487, E-Mail: Ortwin.Arnold@jobcenter-ge.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter der Kenn-Nr. A 4206 bis spätestens 04.12.2022.

Bitte bewerben Sie sich über unser Onlineportal unter www.kreis-calw.de/stellenangebote. Alternativ können Sie sich bewerben beim


Landratsamt Calw

Abteilung Personal und Organisation

Postfach 1263

75363 Calw. 
 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Bahnhofstr. 37, 72202 Nagold

Arbeitgeber

Landratsamt Calw

Kontakt für Bewerbung

Herr Ortwin Arnold

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits