Sachbearbeiter (m/w/d) Waffenangelegenheiten, Fund- und Bestattungsrecht in Sindelfingen

veröffentlicht

Stadtverwaltung Sindelfingen


Die Stadt Sindelfingen ist ein dynamischer, international bekannter Technologie- und Produktionsstandort, ein wichtiges Zentrum für Handel und Dienstleistungen und mit 64.000 Einwohnern ein attraktiver Wohnort zwischen der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Nordschwarzwald. 


Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt für das Ordnungs- und Standesamt, Einwohner- und Gewerbewesen, zunächst befristet als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung, einen


Sachbearbeiter (m/w/d) Waffenangelegenheiten,
Fund- und Bestattungsrecht


Ihr Aufgabengebiet:

  • Bearbeitung waffen- und sprengstoffrechtlicher Anträge, Zuverlässigkeitsprüfung, Ausstellung von Waffenbesitzkarten, Waffenscheinen, sprengstoffrechtlichen Erlaubnissen usw.,
  • Kontrolle der Waffenaufbewahrung bei Waffenbesitzern
  • Sicherstellung illegaler Waffen und Munition, Entgegennahme von Waffen, Organisation der Waffenvernichtung
  • Entgegennahme und Verwaltung der Fundsachen, Organisation der Fundsachenversteigerung und der Fahrradbörse
  • Veranlassung der Bestattung bei fehlenden Angehörigen, Nachlasssicherung, Ermittlung von Bestattungspflichtigen, Erstellung der Kostenerstattungsverfügung


Wir bieten:

  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine attraktive Vergütung in der Entgeltgruppe 8 TVöD
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit im dynamischen, kommunalen Umfeld
  • Attraktives Fortbildungsprogramm und Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Flexible Arbeitszeiten und eine ergänzende Altersvorsorgemaßnahme durch die Zusatzversorgungskasse
  • 75 % Zuschuss zum VVS-Firmenticket, bis max. 80 € im Monat
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach einem KiTa-Platz


Die Stadt Sindelfingen setzt sich für Chancengleichheit ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, sozialem und kulturellem Hintergrund, sexueller Orientierung und Religion.

Voraussetzungen

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
  • Die Fähigkeit, sich rasch in ein umfangreiches Arbeitsgebiet einzuarbeiten
  • Freude am Umgang mit Kunden, interkulturelle Kompetenz
  • Gewandtes und sicheres Auftreten auch in Konfliktsituationen
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie Ihr Know-how und Engagement bei dieser spannenden Tätigkeit einbringen möchten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 12.12.2021 online über unser Bewerber-Portal auf www.sindelfingen.de


Haben Sie noch Fragen?

Bei Fragen steht Ihnen Frau Rumm unter der Rufnummer 07031/94-470 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen über die Projekte und vielfältigen Angebote unserer Stadt erhalten Sie auf unserer Homepage www.sindelfingen.de.

Stadtverwaltung

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Rathausplatz 1, 71063 Sindelfingen

Arbeitgeber

Stadt Sindelfingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Nadine Wersich
Personal und Chancengleichheit

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Sindelfingen