Sachbearbeitung (w/m/d) für den Bereich öffentlicher Personennahverkehr

Calw
veröffentlicht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für die Abteilung S-Bahn und ÖPNV zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine


Sachbearbeitung (w/m/d)

für den Bereich öffentlicher Personennahverkehr


IHRE AUFGABEN

  • Sie übernehmen die Stellvertretung der Abteilungsleitung für die Bereiche Personenbeförderungsrecht, Aufgabenträgerschaft und Schülerbeförderung.
  • Sie sind zuständig für Genehmigungen nach dem Personenbeförderungsgesetz für Linienverkehre, Bedarfsverkehre, Rufautos sowie Bürgerautos und unterstützen im Bereich Gelegenheitsverkehre.
  • Sie erarbeiten in enger Abstimmung mit dem Nahverkehrsplaner und dem Mobilitätsmanager eine Neuordnung der Konzessionsstrukturen.
  • Sie führen Tarifprüfungen und -genehmigungen durch.
  • Sie sind verantwortlich für die Ausschüttung finanzieller Unterstützungen an Unternehmen des ÖPNV aufgrund der allgemeinen Vorschrift des Landkreises.
  • Diese entwickeln Sie entsprechend der rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen fort.
  • Im Bereich Schülerbeförderung entwickeln Sie gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen die Satzung entsprechend der Rahmenbedingungen weiter.
  • Sie vertreten den Landkreis in verschiedenen Arbeitskreisen.
  • Sie übernehmen das Beschwerdemanagement zu allen Aufgaben der unteren Verwaltungsbehörde.
  • Sie übernehmen die Funktion des Ausbildungsbeauftragten (w/m/d) der Abteilung.

Voraussetzungen

IHR PROFIL

  • Sie haben die Befähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst bzw. Verwaltungsfachwirt (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Wir suchen für diese vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit eine engagierte und flexible Persönlichkeit, die selbständig und eigenverantwortlich das Aufgabengebiet in einem kooperativen Team bearbeitet.
  • Wir erwarten ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Gründlichkeit, Organisationstalent und Kontaktfreudigkeit.
  • Strukturiertes Arbeiten auch unter Zeitdruck ist aufgrund der finanziellen Auswirkungen auf eine Vielzahl von Unternehmen unabdingbar.
  • Aufgeschlossenheit neuen Aufgaben bzw. anderen Aufgabenzuschnitten gegenüber.

UNSER ANGEBOT

  • Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten Team.
  • Wir bieten zahlreiche Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung, unter anderem ein umfassendes Fortbildungsprogramm, ein Nachwuchsführungskräfteprogramm sowie ein Weiterbildungsprogramm für Führungskräfte.
  • Wir bieten einen Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV, einen Zuschuss für bestimmte Fitnessstudios, die Möglichkeit eines Sabbatjahrs und Job-Bike-Leasing.
  • Wir bieten eine sehr gute Vereinbarkeit von Freizeit, Familie und Beruf durch unser flexibles Arbeitszeitmodell, mobiles Arbeiten und eine Kinderbetreuung während der Sommerferien.
  • Die Stelle kann im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 11 besetzt werden. Alternativ ist eine Besetzung im Beschäftigtenverhältnis bis Entgeltgruppe 10 TVöD möglich. Bei der Einstufung berücksichtigen wir Ihre Vorerfahrungen und Qualifikationen.


HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne Herr Stierle, Leiter der Abteilung S-Bahn und ÖPNV, Tel. 07051 160-360.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter der Kenn-Nr. A 3107 bis spätestens 09.10.2022.

Bitte bewerben Sie sich über unser Onlineportal unter www.kreis-calw.de/stellenangebote. Alternativ können Sie sich bewerben beim Landratsamt Calw, Abteilung Personal und Organisation, Postfach 1263, 75363 Calw.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Vogteistr. 42-46, 75256 Calw

Arbeitgeber

Landratsamt Calw

Kontakt für Bewerbung

Michael Stierle
Leiter der Abteilung S-Bahn und ÖPNV

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits