Sachbearbeitung (m/w/d) für die Beteiligungsabrechnung - SI 5798

Sindelfingen
veröffentlicht

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich knapp 75.000 Patienten stationär und über 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen, einschließlich zukunftsweisender intersektoraler Campusstrukturen, mit Investitionen von rund 800 Millionen Euro in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen unser verbundweites Medizinkonzept um.

 

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für das Ressort Finanzen & Controlling am Standort Sindelfingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis Ende Juli 2025, eine

 

Sachbearbeitung (m/w/d) für die Beteiligungsabrechnung

in Teilzeit (mind. 50%)

Kennziffer SI 5798

Ihre Aufgaben

  • Organisieren und Weiterentwickeln der Prozessabläufe

  • Beteiligungsabrechnung stationärer und ambulanter Honorare, sowie Poolabrechnungen und Gutachtenabrechnungen

  • Abrechnen externer Ärzt/innen

  • Verbuchen aller Abrechnungen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung

  • Hohe Zahlenaffinität und analytisches Denken; mit sehr guten EDV-Kenntnisse, vor allem in Excel

  • Buchhaltungskenntnisse sowie Kenntnisse im Programm ORBIS© von Vorteil

  • Kenntnisse in Bezug auf die Struktur und die Begrifflichkeiten aller Fachkapital aus dem EBM und der GOÄ sind willkommen

  • Kenntnisse in den Bereichen Dienstverträge, Nebentätigkeiten und Zusatzverträge

  • Freundliches und kompetentes Auftreten und eine gute Ausdrucksweise

  • Strukturiertes und selbständiges Arbeiten, sowie eine schnelle Auffassungsgabe

  • Engagement, Leistungsbereitschaft sowie Freude an der Kooperation im Team

  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot

  • Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, bAV)

  • Kostenlose Parkplätze

  • Grundsätzliche Möglichkeit zum Home-Office an einem Tag in der Woche nach erfolgreicher Einarbeitung

  • VVS-Jobticket-Zuschuss in Höhe von 75 %

  • Fahrrad-Leasing über JobRad als Kooperationspartner

  • Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot

  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsangeboten möglich

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Teamleiterin Honorar- und Beteiligungsabrechnung, Frau Lindner (Tel. 07031 98-13082), gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung!

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Arbeitsort Arthur-Gruber-Str. 70, 71065 Sindelfingen

Arbeitgeber

Klinikverbund Südwest GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Katharina Hörnlein
HR-Management
Recruiterin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits