Sachbearbeitung (m/w/d) in Teilzeit (25 %)

Böblingen
veröffentlicht

Die Große Kreisstadt Böblingen mit über 51.000 Einwohnern ist eine wirtschaftsstarke und attraktive Stadt, die als Mittelzentrum in der Region Stuttgart über eine sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung verfügt. Die Stadtverwaltung Böblingen deckt mit dem Ziel des Gemeinwohls für die Bürgerinnen und Bürger eine Vielzahl an Aufgaben ab.  Sie bietet ein gutes Arbeitsklima und unterschiedliche Arbeitsmodelle, um kompetent, aufgeschlossen und bürgernah öffentliche Aufgaben und Dienstleistungen zu erfüllen.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Referat Oberbürgermeister unbefristet eine

 

Sachbearbeitung (m/w/d) in Teilzeit (25 %)

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Einstellung und Pflege von Inhalten auf der Internetseite, Bildbearbeitung
  • Beratung der städtischen Akteure zur sach- und zielgruppengerechten Nutzung und Pflege der Internetseite
  • Allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben zur Unterstützung des Referats Oberbürgermeister (Materialbeschaffung, Terminvorbereitung)
  • Kassen- und rechnungsmäßige Abwicklung von Vorgängen im Referat Oberbürgermeister und für den Oberbürgermeister, Unterstützung beim Projektcontrolling (SAP)
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere Internet, Social Media und Presse

 

Die Übertragung weiterer Aufgaben behalten wir uns vor. 

Die Arbeitszeit kann grundsätzlich flexibel gestaltet werden.

 


Voraussetzungen

Ihr persönliches Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse im Bereich moderner Bürokommunikation (MS Office)
  • Sicheres Auftreten und gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Organisierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, gute Umfangsformen
  • Einsatzfreude und Teamfähigkeit
  • Von Vorteil sind Erfahrungen mit Kontierung und Buchung von Rechnungen (SAP), sowie Erfahrungen im digitalen Bereich (Bearbeitung von Internetseiten) und Vorerfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Unser Angebot:

  • Gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem vielseitigen und interessanten Aufgabengebiet
  • Ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung bis Entgeltgruppe 8 TVöD
  • Flexible Arbeitszeitregelung sowie Möglichkeit zur Mobilen Arbeit
  • Fahrradförderung sowie 50% ÖPNV-Zuschuss
  • Aktives betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Übernahme der Stufenlaufzeit derselben Entgeltgruppe bei unmittelbarem Wechsel aus einer Beschäftigung im TVöD-Arbeitsverhältnis oder einem vergleichbaren Tarifvertrag

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter www.boeblingen.de/Stellenangebote bis 04.07.2022! 

 

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Dr. Brockmann, Leitung Referat Oberbürgermeister, Tel. 07031/ 669-1203 oder Frau Steegmüller, Personalabteilung, Tel. 07031/ 669-1223 gerne zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Marktplatz 16, 71032 Böblingen

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Böblingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Katrin Steegmüller
Personalabteilung
Sachgebietsleitung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits