Sachbearbeitung Prüfung und Kommunalaufsicht (m/w/d) in Böblingen

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeichnen den Landkreis Böblingen als attraktiven Arbeitgeber aus. Persönliche und fachliche Perspektiven fördern wir durch unser Personalentwicklungskonzept, ein interessantes und breitgefächertes Fort- und Weiterbildungsangebot sowie ein etabliertes Gesundheitsmanagement.


Bei der Stabsstelle Prüfung und Kommunalaufsicht ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeitung (m/w/d) neu zu besetzen.


Ihre Aufgaben sind insbesondere:


Im Sachgebiet "Prüfung Landkreis und Eigenbetriebe":


  • Prüfung von Jahresabschlüssen
  • Anwendungsprüfung
  • Prüfung von Kassen und Zahlstellen
  • Prüfung der Gebührenkalkulation des Amts für Finanzen 


Im Sachgebiet Kommunalaufsicht:


  • Prüfung und Genehmigung von Haushaltsplänen
  • Prüfung und Genehmigung bzw. Bestätigung der Rechtmäßigkeit vorlagepflichtiger Gremiumsbeschlüsse
  • Beantwortung von Anfragen der Kommunen oder Gemeinderäte zum Kommunalverfassungsrecht
  • Prüfung von Bürgermeisterwahlen, Gemeinderatswahlen
  • Wahrnehmung der Aufgaben als Dienstvorgesetzte für Bürgermeister
  • Widerspruchsbearbeitung als Rechtsaufsichtsbehörde nach Vorlage durch die Gemeinden 



Voraussetzungen

 

Ihre Qualifikationen:

  • Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt (FH) oder Bachelor of Arts (Public Management)
  • Gute Verwaltungs- und Office-Kenntnisse, Kenntnisse in SAP sind von Vorteil
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement
  • Teamfähigkeit
  • Die Fähigkeit Sachverhalte treffend und verständlich in Berichten zu formulieren

 

 

Ihre Perspektiven:

  • Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TVöD / Besoldungsgruppe A 11. Die Eingruppierung nach EG 10 TVöD erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen entsprechend der Entgeltordnung.
  • Beschäftigungsumfang 100 %
  • Die Stelle ist unbefristet.

 

Für Tandembewerbungen zur Stellenbesetzung in Teilzeit sind wir grundsätzlich offen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung, die Sie uns bitte bis spätestens 20.01.2021 über unser Bewerberportal zusenden.

 

Haben Sie noch Fragen?

 

Leitung Stabsstelle Prüfung und Kommunalaufsicht

Frau Anette Hettler

07031-663 1211

 

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Parkstr. 16, 71034 Böblingen

Arbeitgeber

Landratsamt Böblingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Julia Finkbeiner
Amt für Personal
Personalreferentin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Wir brauchen deine Zustimmung

Dieses Video wird von Youtube bereit gestellt. Durch die Zustimmung zur Verarbeitung werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.

Deine Zustimmung zu Youtube kannst hier vergeben.