stellvertretende Abteilungsleitung (m/w/d) für die Ambulante Abrechnung in Sindelfingen

Klinikverbund Südwest GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich bis zu 78.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant; über 5.300 Kinder erblicken zudem Jahr für Jahr das Licht der Welt in den Verbundskliniken. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen mit Investitionen von über 800 Mio. € in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen ein verbundweites Medizinkonzept um.

 

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht am Standort Sindelfingen für den Geschäftsbereich Patientenmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit eine

 

stellvertretende Abteilungsleitung (m/w/d)

für die Ambulante Abrechnung

Kennziffer SI 4129

 

Unser Angebot

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD-K mit betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position
  • Teilnahme an unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Vergünstigtes Speisenangebot und kostenfreie Parkplätze
  • Unterstützung des Lebenspartners (m/w/d) bei der Karriereplanung im Rahmen des „Dual Career“-Programms der Wirtschaftsförderung der Region Stuttgart

 

Ihre Aufgaben

  • Vertretung der Abteilungsleitung
  • Unterstützung der Geschäftsbereichs- und Abteilungsleitung
  • Mitwirkung und Verantwortung der ambulanten Abrechnung
  • Unterstützung bei  der Erstellung von strategischen und operativen Analysen
  • Zusammenarbeit und Beratung der einzelnen Fachbereiche/Leistungserbringer insbesondere im Hinblick auf die dortigen ggf. zu beantragenden KV-Ermächtigungen und zugehörigen Abrechnungen
  • Systemadministration

Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d) mit entsprechender Erfahrung und/oder erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Ambulanten Abrechnung eines Gesundheitsunternehmens
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen EBM, GOÄ und UV-GOÄ sowie der Abrechnungsregularien
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkte
  • Kenntnisse mit dem Krankenhausinformationssystem (wenn möglich Orbis) wünschenswert
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten sowie teamorientierte Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Freundliches und kompetentes Auftreten gegenüber Mitarbeitern und Patienten

 

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Geschäftsbereichsleiterin, Frau Schachtner (Tel. 07031 98-13089) oder die Abteilungsleitung der ambulanten Abrechnung Frau Jünemann (Tel. 07031 98 -13061), gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns diese bevorzugt online (www.karriere-kvsw.de) oder unter Angabe der o. g. Kennziffer postalisch (Klinikverbund Südwest GmbH, Geschäftsbereich Personal, Frau Hörnlein, Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen).

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Geschäftsleitung, Management, Beratung / Geschäftsleitung, Management, Bereichsleitung
Arbeitsort Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen

Arbeitgeber

Klinikverbund Südwest GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Katharina Hörnlein
Personalmarketing und -gewinnung
Arthur-Gruber-Str. 70, 71065 Sindelfingen Telefon: 07031 98-11038

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.