stellvertretende leitende Hebamme (m/w/d) - LE 5375

Leonberg
veröffentlicht

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich knapp 80.000 Patienten stationär und über 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen, einschließlich zukunftsweisender intersektoraler Campusstrukturen, mit Investitionen von rund 800 Millionen Euro in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen unser verbundweites Medizinkonzept um.

                                     

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für den Kreißsaal im Krankenhaus Leonberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

stellvertretende leitende Hebamme (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit (ab 70 %)

Kennziffer LE 5375

 

Das Krankenhaus Leonberg wurde von der WHO als „babyfreundliche Klinik“ ausgezeichnet und ermöglicht neben Akkupunktur und Homöopathie die freiwillige Teilnahme an der Elternschule. Gleichzeitig möchten wir ab August 2022 das Zusatzangebot eines Hebammenkreißsaales vorhalten, wofür aktuell die Vorbereitungen laufen.

 

Ihre Aufgaben

  • Leitungstätigkeiten in Vertretung bzw. bei Abwesenheit der Leitenden Hebamme
  • Unterstützen bei der Organisation und Koordination der Abläufe sowie bei der Planung und Steuerung des Personaleinsatzes
  • Versorgen von Schwangeren (prä-, peri- und postnatal) im Sinne einer individuellen, familienorientierten Geburtshilfe sowie Tätigkeit in der Schwangerenambulanz
  • Versorgen der Wöchnerinnen und Neugeborenen unter Berücksichtigung fachspezifischer Maßnahmen
  • Anleiten der Mütter im Umgang mit den Neugeborenen sowie Stillberatung nach den B.E.St®-Kriterien


Unser Angebot

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Position
  • Kollegiale und unterstützende Zusammenarbeit im pflegerischen Leitungsteam
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, bAV)
  • Kostenlose Nutzung der CNE-Lernplattform (Certified Nursing Education)
  • Kostenlose Parkplätze sowie VVS-Jobticket-Zuschuss in Höhe von 75 %
  • Fahrrad-Leasing über JobRad als Kooperationspartner
  • Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsangeboten möglich

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Qualifikation als Hebamme ergänzt durch umfassende Berufserfahrung und den Willen, in leitender Funktion tätig zu sein
  • Führungserfahrung ist erwünscht, aber keine zwingende Voraussetzung
  • Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsfähigkeit, hohe Patientenorientierung und Freude an der Teamarbeit
  • Interesse an der ganzheitlichen Betreuung
  • Bereitschaft zur Arbeit im Drei-Schicht-Betrieb


Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Pflegedirektorin des Krankenhauses Leonberg, Frau Groneberg (Tel. 07152 202-67550), gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Rutesheimer Str. 50, 71229 Leonberg

Arbeitgeber

Klinikverbund Südwest GmbH

Kontakt für Bewerbung

Anton Unterholzner
HR-Management
Recruiter

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits