Teilhabemanager/in (m/w/d) in Böblingen

veröffentlicht

Rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeichnen den Landkreis Böblingen als attraktiven Arbeitgeber aus. Persönliche und fachliche Perspektiven fördern wir durch unser Personalentwicklungskonzept, ein interessantes und breitgefächertes Fort- und Weiterbildungsangebot sowie ein etabliertes Gesundheitsmanagement.


Beim Amt für Soziales und Teilhabe, im Sachgebiet Teilhabe für Menschen mit Behinderung, Bereich Eingliederungshilfe, sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen im


Teilhabemanagement (m/w/d)

neu zu besetzen.


Im Zuge des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) wurde ein neues Bedarfsermittlungsinstrument (BEI_BW) für die Ermittlung des Eingliederungshilfebedarfs von Menschen mit wesentlicher geistiger, körperlicher oder seelischer Behinderung eingeführt.


Ihre Aufgaben sind insbesondere:


  • Bedarfsermittlung, Gesamtplanung und Teilhabemanagement
  • Ganzheitliche Sachbearbeitung von Leistungsanträgen im Rahmen der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung nach dem SGB IX
  • Eigenverantwortliche Entscheidung über unterschiedliche Maßnahmen der Eingliederungshilfe
  • Kooperation mit anderen Fachämtern, fachärztlichen Diensten und Einrichtungen

Voraussetzungen

Ihre Qualifikationen:


  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialen Arbeit mit staatlicher Anerkennung oder ein vergleichbarer Bachelor-Abschluss bzw. B.A. Public Management / Dipl. Verwaltungswirte
  • Teamfähigkeit und Flexibilität 
  • Selbständigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft zur Nutzung des privaten PKWs für dienstliche Zwecke


Ihre Perspektiven:


  • Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TVöD / A 11 LBesGBW. Die Eingruppierung nach EG 10 TVöD erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen entsprechend der Entgeltordnung.
  • Beschäftigungsumfang 100 %
  • Die Stellen sind unbefristet


Die Stellen sind grundsätzlich teilbar. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung, die Sie uns bitte bis spätestens 05.12.2021 über unser Bewerberportal zusenden.


Haben Sie noch Fragen?


Herr Ralf Keller

Sachgebietsleitung Teilhabe für Menschen mit Behinderung

07031 - 6631179

Jetzt bewerben

Teilhabemanager/in (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSBB.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Landratsamt Böblingen

Landratsamt Böblingen

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Parkstr. 16, 71034 Böblingen

Arbeitgeber

Landratsamt Böblingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Sandra Noller

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits