Fachkräfte für die sozialpädagogische Familienhilfe ggf. mit familientherapeutischer Zusatzausbildung (m/w/d), Voll- oder Teilzweit - unbefristet

Böblingen
mevesta e. V.
veröffentlicht
Gehaltsinformation: Vergütung nach den AVR-Wü auf der Basis des TVöD

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Sachbezug

  • Vorsorgeleistungen

„Gemeinsam wollen wir Familien stärken“

 

Der Verein für Jugendhilfe ist seit 1973 in der freien Wohlfahrtspflege tätig und unterhält zurzeit über 40 offene, ambulante, teilstationäre und stationäre Einrichtungen und Projekte der Kinder- und Jugendhilfe und Suchtkrankenhilfe mit ca. 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Der Verein ist Mitglied im Diakonischen Werk Württemberg.

 

Wir betreuen Familien im Familien- und Jugendhilfeverbund der Region Sindelfingen, Kontaktstelle Sindelfingen und Familien im Familien- und Jugendhilfeverbund der Region Nordwestlicher Landkreis, Kontaktstelle Renningen.

 

Wir suchen für unsere Ambulanten Hilfen Renningen/Sindelfingen ab sofort:

 

Fachkräfte für die sozialpädagogische Familienhilfe ggf. mit familientherapeutischer Zusatzausbildung (m/w/d), Voll- oder Teilzeit - unbefristete Stelle

Ihre Aufgaben

  • Ambulante Familientherapie im Tandem

  • Ambulante Hilfen zur Erziehung, d. h. verschiedenste sozialpädagogische/psychosoziale Beratungs-, Begleitungs-, und Betreuungsformen für junge Menschen und deren Familien in schwierigen Lebenssituationen

  • Umgang mit sozialpädagogischen Diagnostikinstrumenten

  • Administrative Tätigkeiten, wie z. B.  Aktenführung

  • Qualitätsentwicklung

  • Enge Kooperation mit den Jugendämtern und weiteren Kooperationspartnern

Voraussetzungen

  • Sie verfügen über ein Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik und haben eine familientherapeutische Zusatzausbildung. 
  • Sie sind eine engagierte und selbständig arbeitende Persönlichkeit. 
  • Sie besitzen einen Kfz-Führerschein und sind bereit den eigenen PKW einzusetzen.

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit

  • Ein aufgeschlossenes kollegiales Team

  • Großzügige Fortbildungsregelungen

  • Vergütung nach den AVR-Wü auf der Basis des TVöD und alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen, u. a. Altersvorsorge

Jetzt bewerben

Fachkräfte für die sozialpädagogische Familienhilfe ggf. mit familientherapeutischer Zusatzausbildung (m/w/d), Voll- oder Teilzweit - unbefristet

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSBB.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte E-Mail angeben.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Bitte die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen akzeptieren.
mevesta e. V.

mevesta e. V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Elisabeth Marquardt

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Sachbezug

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Talstraße 37, 71034 Böblingen

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Vergütung nach den AVR-Wü auf der Basis des TVöD
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Familientherapeut und Paartherapeut (m/w/d), Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)
Arbeitsort
Talstraße 37, 71034 Böblingen