Stellen zur Ableistung eines Bundesfreiwilligendienstes (m/w/d)

Verschiedene Einrichtungen in Holzgerlingen
Stadt Holzgerlingen
veröffentlicht
Gehaltsinformation: Taschengeld inkl. Verpflegungskostenzuschuss in Höhe von 400 €

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Medien

  • Vorsorgeleistungen

Die Stadt Holzgerlingen bietet ab September 2023 mehrere Stellen zur Ableistung eines

 

Bundesfreiwilligendienstes (m/w/d)

 

Du hast gerade Deinen Studien- oder Schulabschluss gemacht und weißt noch nicht genau, wie es weitergehen soll? Du hast leider keinen Studien- oder Ausbildungsplatz bekommen und willst das als Chance nutzen? Du möchtest Dich ein Jahr lang orientieren, dabei einer sinnvollen Tätigkeit nachgehen und viele neue Erfahrungen sammeln? Du willst Dich in einem sozialen und pädagogischen Beruf ausprobieren und erleben, ob Dir die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen oder geflüchteten Menschen Spaß macht?

Dann solltest Du Dich unbedingt bewerben!

Der Bundesfreiwilligendienst (kurz: BFD) beginnt bei uns in aller Regel zum 1. September und ist auf die Dauer von einem Jahr angelegt und erfordert einen zeitlichen Aufwand von 40 Wochenstunden (Vollzeit).

Wir erwarten von Dir

  • Intresse an der Arbeit mit Menschen und für Deine Mitmenschen

  • Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte im Kindergarten oder im Rahmen unseres Integrationsmanagement

  • Mitwirkung bei Projektarbeiten und Festen etc.

  • Verantwortungsbewusstsein, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit

  • erfolgreicher Schulabschluss

  • zu Dienstbeginn mindestens 16 Jahre und höchstens 27 Jahre alt

Das können wir Dir bieten

  • Mitarbeit im Kindergarten/Krippen oder in der Integrationsarbeit für geflüchtete Menschen in Holzgerlingen

  • Anleitung durch pädagogische Fachkräfte

  • Einblicke in einen pädagogischen und sozialen Beruf

  • Taschengeld inkl. Verpflegungskostenzuschuss in Höhe von 400 €

  • vielseitige Aufgaben / Wochenarbeitszeit 40 Std.

  • interessante Qualifizierungsmaßnahmen und Workshops

Für Deine Bewerbung

bitten wir um Zusendung eines Motivationsschreibens mit Lebenslauf und einer Kopie des Abschlusszeugnisses an die Stadt Holzgerlingen, Böblinger Straße 5-7, 71088 Holzgerlingen, Personalamt bzw. per Mail an bewerbung@holzgerlingen.de

 

Für Rückfragen steht Dir unser Hauptamtsleiter, Jan Stäbler, unter der Rufnummer (0 70 31) 68 08-120 jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Bewirb Dich!

Jetzt bewerben

Stellen zur Ableistung eines Bundesfreiwilligendienstes (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSBB.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte E-Mail angeben.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Bitte die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Stadt Holzgerlingen

Stadt Holzgerlingen

Kontakt für Bewerbung

Herr Jan Stäbler
Hauptamt

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Medien

  • Vorsorgeleistungen

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Taschengeld inkl. Verpflegungskostenzuschuss in Höhe von 400 €
Beschäftigungsart Soz. Jahr / Bundesfreiwilligendienst
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Schüler, Quereinsteiger