65 Stellenangebote für Krankenpfleger (m/w) in Sindelfingen / Böblingen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)
Jobs aus der Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung
Böblingen/Calw

Medizinischer Dienst Baden-Württemberg Verantwortung für ein soziales Gesundheitswesen: Für die Prüfung der Qualität von Pflegeeinrichtungen und Pflegediensten vergrößern wir unseren Verbund Qualitätsprüfung Pflegeeinrichtungen (§ 114 SGB XI) und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt...   Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)   im Raum Stuttgart, Böblingen/Calw, Esslingen/Göppingen, Konstanz/Sigmaringen, Mannheim, Heidenheim und im Rems-Murr-Kreis. Die Stellen sind in Vollzeit (38,5 Std/Woche) oder in Teilzeit mit einem Umfang von 80 % (4 volle Arbeitstage pro Woche) bzw. nach der Einarbeitung im Umfang von 60 % (3 volle Arbeitstage pro Woche) zu besetzen.   Ihre Aufgabe bei uns: Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team. Es erwartet Sie ein anspruchsvolles Aufgabengebiet im Rahmen der Prüfung ambulanter und stationärer Pflegeeinrichtungen mit entsprechender Reisetätigkeit in Baden-Württemberg.   Das bringen Sie mit: •    Examen als Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d) •    Weiterbildung im Bereich Leitung oder ein abgeschlossenes pflegefachliches Studium •    Umfangreiche pflegerische Erfahrung sowie idealerweise Fachweiterbildung in der Intensivpflege oder langjährige praktische Erfahrung in der Versorgung Beatmeter •    Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift •    Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, Flexibilität und Belastbarkeit •    Einen Pkw-Führerschein sowie einen eigenen Pkw •    Teamfähigkeit und soziale Kompetenz •    Interesse an sozialmedizinischen Aufgaben sowie eine gute Ausdrucksfähigkeit •    Kenntnisse im Umgang mit moderner Informationstechnik (MS-Office, Internet)   Freuen Sie sich auf: •    Interessante, sinnstiftende und zukunftsweisende Aufgaben •    Eigenständiges Arbeiten im modernen Arbeitsumfeld •    Geregelte Arbeitszeiten - ohne Nacht- und Bereitschaftsdienste •    Homeoffice-Möglichkeiten nach der Probezeit •    Vergütung entsprechend der Aufgabenstellung, auf Basis eines attraktiven Tarifvertrags und zusätzliche Altersversorgung •    Vielfältige Fortbildungsangebote •    Betriebliche Gesundheitsförderung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie   Unverzichtbar, unabhängig - den Menschen im Blick: Über 1.500 hochqualifizierte Fachkräfte an insgesamt 18 Standorten in Baden-Württemberg unterstützen und beraten die Kranken- und Pflegekassen in medizinischen und pflegerischen Fragen. Für eine gute und verlässliche Gesundheitsversorgung, zum Nutzen aller Bürgerinnen und Bürger.   Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns!   Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 12. Februar 2024 an:   Medizinischer Dienst Baden-Württemberg Kennziffer 5-2691 Postfach 23 40 77913 Lahr/Schwarzwald www.md-bw.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Intensiv-Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) oder Pflegefachperson mit Vertiefung Kinderheilkunde/ Pädiatrie (m/w/d) - BB 5062
Klinikverbund Südwest GmbH
Böblingen

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich knapp 75.000 Patienten stationär und über 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen, einschließlich zukunftsweisender intersektoraler Campusstrukturen, mit Investitionen von rund 800 Millionen Euro in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen unser verbundweites Medizinkonzept um. Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für die Neonatologie in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Kliniken Böblingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Intensiv-Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) oder Pflegefachperson mit Vertiefung Kinderheilkunde/ Pädiatrie (m/w/d)in Voll- oder TeilzeitKennziffer BB 5062 Wir heißen Sie herzlich willkommen auf unserer Früh- und Neugeborenen-Intensivstation, die gemeinsam mit der Geburts- und Frauenklinik als Perinatalzentrum „Level 1“ ausgewiesen ist. Der Bereich wird weiter ausgebaut, wobei bereits heute jährlich annähernd 700 Früh- und Neugeborene, davon 50-70 pro Jahr kleiner als 1.500 Gramm, behandelt werden. In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin werden jährlich insgesamt über 4.500 Kinder und Jugendliche stationär und weitere 14.000 ambulant versorgt.

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) - BB 5065
Klinikverbund Südwest GmbH
Böblingen

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich knapp 75.000 Patienten stationär und über 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen, einschließlich zukunftsweisender intersektoraler Campusstrukturen, mit Investitionen von rund 800 Millionen Euro in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen unser verbundweites Medizinkonzept um. Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für den IMC-Bereich der Neonatologie in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Kliniken Böblingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Kennziffer BB 5065 Wir heißen Sie herzlich willkommen auf unserer Früh- und Neugeborenen-Intensivstation, die gemeinsam mit der Geburts- und Frauenklinik als Perinatalzentrum „Level 1“ ausgewiesen ist. Der Bereich wird weiter ausgebaut, wobei bereits heute jährlich annähernd 700 Früh- und Neugeborene, davon 50-70 pro Jahr kleiner als 1.500 Gramm, behandelt werden. In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin werden jährlich insgesamt über 4.500 Kinder und Jugendliche stationär und weitere 14.000 ambulant versorgt.